. .

Kerker-Cup 2016 abgesagt!



Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer, liebe KERKER-Cup Fans,

schweren Herzens müssen wir euch heute leider mitteilen, dass

 

der KERKER-Cup 2016 in Schwabmünchen abgesagt wird!


Nach einer langen Sitzung der Veranstaltungsleitung und Mitgliedern des Hauptvereins bis tief in die Nacht blieb uns schlussendlich keine andere Möglichkeit, als den KERKER-Cup das erste Mal nach 25 Jahren ausfallen zu lassen.

Grund dafür ist eine notwendige Sanierung der sanitären Anlagen in den Turnhallen, die eigentlich bis zum Kerker-Cup durchgeführt hätte sein sollen. Ende letzter Woche haben wir allerdings die Informationen vom Landratsamt Augsburg erhalten, dass zum Cup-Wochenende lediglich zwei Duschräume und eine sehr begrenzte Anzahl an Toiletten einsatzbereit sein werden. Für eine Großveranstaltung mit 600 Volleyballern ist eine Durchführung in den Sporthallen damit unmöglich. Natürlich haben wir auch Alternativen in Erwägung gezogen, die aber entweder in der Kürze der Zeit nicht umsetzbar sind bzw. für Euch nicht zumutbar gewesen wären.

 

Unter diesen Umständen können wir den Kerker-Cup in diesem Jahr nicht durchführen.


Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Und auch uns enttäuscht es ungemein, dieses traditionsreiche Turnier zumindest für dieses Jahr zu verlieren. Uns ist klar, dass wir euch zum Teil erheblich die Saisonvorbereitung erschweren. Das tut uns sehr leid, doch es stellt sich für uns leider kein gangbarer Weg dar.
Das Startgeld bekommt ihr natürlich in den nächsten 14 Tagen zurücküberwiesen.

Wir wünschen euch dennoch einen erfolgreichen Start in die Saison 2016/2017 und hoffen auf eine veränderte Hallensituation 2017. Ihr werdet natürlich informiert, sobald es Neuigkeiten für den Kerker-Cup 2017 gibt. 

Bitte bestätigt den Erhalt dieser Mail, damit wir wissen, dass eure Teams informiert sind und niemand umsonst anreist.

Eure untröstliche Abteilung Volleyball des TSV Schwabmünchen




 
© 2010 digital conception | Christoph Mayr
eMail an den Webmaster